Aktuelles vom SV Berolina e.V.

Hier findet ihr alle Neuigkeiten aus dem Verein und rund um den Schwimmsport. Erfahrt mehr über die Aktivitäten im Verein, über neue Veranstaltungen, Änderungen von Trainingszeiten sowie alles Wissenwerte rund um den Verein.

Wir halten euch auf den neuesten Stand.

Protokoll vom Jahresabschlusswettkampf (Jahrgang 2013 und älter) am 11.12.2023 ist online.

Liebe Eltern, Sportlerinnen und Sportler,

das Protokoll vom Jahresabschlusswettkampf (Jahrgänge 2013 und älter) am 11.12.2023 steht unter dem Menüpunkt "Ergebnisse" zum Download bereit. Hier könnt ihr alle eure Zeiten und Platzierungen nachlesen.

Weiterlesen … Protokoll vom Jahresabschlusswettkampf (Jahrgang 2013 und älter) am 11.12.2023 ist online.

Protokoll vom Jahresabschlusswettkampf am 30.11.2023 ist online.

Liebe Eltern, Sportlerinnen und Sportler,

das Protokoll vom Jahresabschlusswettkampf (Jahrgänge 2014 und jünger) am 30.11.2023 steht unter dem Menüpunkt "Ergebnisse" zum Download bereit. Hier könnt ihr alle eure Zeiten und Platzierungen nachlesen.

Weiterlesen … Protokoll vom Jahresabschlusswettkampf am 30.11.2023 ist online.

Kinderschutz - Eröffnung einer unabhängige Ansprechstelle Safe Sport e.V. für Betroffene sexualisierter, psychischer und physischer Gewalt im Sport in Berlin

Liebe Mitglieder,

am 11. Juli 2023 wurde die unabhängige Ansprechstelle Safe Sport e. V. für Betroffene sexualisierter, psychischer und physischer Gewalt im Sport durch die Bundesinnenministerin und Sportministerin Nancy Faeser und Innensenatorin und Sportsenatorin Iris Spranger in Berlin eröffnet.

Der Verein „Safe Sport e.V.“, der am Rande der 46. Sportministerkonferenz am 03. November 2022 gegründet wurde, ist der Träger der unabhängigen Ansprechstelle. Sie agiert unabhängig vom organisierten Sport und bietet Betroffenen sexualisierter, psychischer und physischer Gewalt im Sport ein zusätzliches Beratungsangebot.

Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die aktuell von sexualisierter, psychischer oder physischer Gewalt im organisierten Sport betroffen sind oder dies früher waren, sind die Zielgruppe des Beratungsangebotes.

Betroffene erhalten psychosoziale Unterstützung in Form einer unentgeltlichen Erstberatung oder akuter Krisenintervention. Außerdem besteht die Möglichkeit einer rechtlichen Beratung. Bei Bedarf können sich Angehörige, Partnerinnen und Partner von Betroffenen sowie Zeuginnen und Zeugen ebenfalls an das Team der Ansprechstelle wenden. Auf Wunsch kann die Beratung anonym erfolgen.

Weitere Informationen zur unabhängigen Ansprechstelle Safe Sport e. V. können der Pressemitteilung des BMI entnommen werden.

Weiterlesen … Kinderschutz - Eröffnung einer unabhängige Ansprechstelle Safe Sport e.V. für Betroffene sexualisierter, psychischer und physischer Gewalt im Sport in Berlin

Protokoll unserer Vereinsmeisterschaften vom 24.06.2023 ist online

Liebe Eltern, Sportlerinnen und Sportler,

das Protokoll unserer Vereinsmeisterschaften vom 24.06.2022 steht unter dem Menüpunkt "Ergebnisse" zum Download bereit. Hier könnt ihr alle eure Zeiten und Platzierungen nachlesen.

Weiterlesen … Protokoll unserer Vereinsmeisterschaften vom 24.06.2023 ist online

Scheine für Vereine - erfolgreich in 2023

Wow, 4933 Scheine konnten wir durch eure Unterstützung im Rahmen der Aktion „Scheine für Vereine“ von REWE sammeln. Das sind fast doppelt so viele Scheine wie im letzten Jahr. Vielen Dank an euch für diese großartige Unterstützung! Wir konnten 4930 Scheine einlösen und haben dafür viele tollen Sachen bestellt.

Weiterlesen … Scheine für Vereine - erfolgreich in 2023

Umfrage zu Sportwetten vom Landessportbund Berlin

Sportwetten und die Werbung dafür sind in den letzten Jahren zu einem kontrovers diskutierten Thema im Sport geworden. Das Ziel des Landessportbundes Berlin (LSB) ist es, die Integrität des Sports zu wahren und sicherzustellen, dass die Sportvereine in Berlin ein gesundes und nachhaltiges Umfeld bieten, in dem Sportler*innen Freude am Sport haben können. Um Hinweise zum Sportwettverhalten von Mitgliedern in Berliner Sportvereinen zu erheben und mögliche Bedarfe für die Präventionsarbeit daraus abzuleiten, hat der LSB gemeinsam mit dem "Präventionsprojekts Glücksspiel" eine Umfrage aufgesetzt. Wir wollen den LSB bei seinem Vorhaben unterstützen und laden unsere Vereinsmitglieder hiermit herzlich zur Teilnahme ein.

> zur Umfrage Sportwetten

Weiterlesen … Umfrage zu Sportwetten vom Landessportbund Berlin